Ip Man Wing Chun
Ip Man Wing Chun
Ip Man Wing Chun - Tao Chan Wing Chun Verbandswebpage Warriors of Shaolin Chan protecting Eternal Spring
Ip Man Wing Chun - Tao Chan Wing Chun  VerbandswebpageWarriors of Shaolin Chan protecting Eternal Spring 

Wing Chun für Frauen

 
Oft treten Frauen an uns heran und wünschen ein reines Frauentraining. Argumente sind oft, man hätte Angst von Männern begraptscht zu werden, könnte mit Frauen besser üben oder kommunizieren oder die Männer würden sich sowieso immer auf Muskelkraft verlassen. Dies mag für KampfSPORT schulen üblich sein, denn üblicherweise orientieren sich viele Schulen dieser Art im Westen nur an Muskelaspekten und lassen den Charakter links liegen.
Bei uns ist dies nicht notwendig.

Es macht wenig Sinn, Ihnen hier das Blaue vom Himmel herunter zu versprechen. Wer glaubt in irgendwelchen mehrwöchigen Selbstverteidigungskursen mehr zu erreichen, als den männlichen Angreifer kurz zu irritieren um dann die Flucht zu ergreifen ist auf einem gefährlichen Holzweg. Genauso Frauen die meinen, es gibt irgendwelche Geheimtechniken, bei welchen die Angreifer von selbst - am Besten noch ohne Körperkontakt - wegfliegen wie im Film. Mit derartigen Kursen können gewisse Lehrer ohne Gewissen viel Geld verdienen und die Frauen ihr Gewissen beruhigen, nur wozu?

In einer realen Situation wird eine Frau nicht von einer anderen Frau angegriffen, sondern von einem Mann, der oft wesentlich kräftiger ist. Mit reinen Frauengruppen würde somit am Ziel vorbei trainiert werden. Es ist etwa das Gleiche, als wenn jemand eine Hauskatzenzucht betreibt und damit glaubt eine Löwenzucht betreiben zu können. Daher wird im Tao Chan Wing Chun ausschliesslich in gemischten Gruppen von Männern und Frauen und aller Altersgruppen trainiert. Die Frauen lernen von den männlichen Schülern oft die fehlende Härte beim Kämpfen und die Männer von den weiblichen Schülern die Weichheit und Entspannung die besonders in den höheren Stufen des Tao Chan Wing Chuns immer wichtiger werden. So profitieren alle.

Nun mag manche Frau sagen, dies ist ja schön und gut, aber was ist nun mit dem Argument, dass sich Männer auch schlecht verhalten können?

Diesem Argument können wir entgegnen, dass unsere Verhaltensregeln, welche die umfangreichsten aller Wing Chun Schulen weltweit sind, als auch unser einzigeartiges Ausbildungssystem, welches sich am Süd Shaolin Kloster orientiert charakterlich ungeeignete Schüler gnadenlos aussortiert und sich alle unsere männlichen Schüler anständig verhalten. Wer dies nicht beachtet, fliegt schneller aus den Schulen raus, als er schauen kann und zwar ungeachtet der Graduierung.

Im Übrigen möchte Großmeister Chi Sim den Frauenanteil fördern, da Wing Chun von einer buddhistischen Nonne entwickelt wurde und auch deren 1. Schülerin eine Frau war und es Zeit wird den Anteil von Frauen im Wing Chun auch in den Meistergraden zu erhöhen.
 

Vorteile die das Tao Chan Wing Chun Frauen bietet sind:
 
  • Keine Notwendigkeit von großer Muskelkraft
  • Vorteile für Frauen in den höheren Stufen des Tao Chan Wing Chun durch Nutzung von Entspanntheit und Weichheit
  • Eignung des Tao Chan Wing Chun aufgrund der Strukturen orientiert am weiblichen Körper
  • Training mit vernünftigen und anständigen Männern und Frauen
  • Langsame Heranführung an den Kampf auch für schwächere Frauen
  • Vollkommene Gleichberechtigung von Frauen im Unterricht
Wing Chun Shaolin Nonne Ng Mui, die 1. Großmeisterin des Wing Chun
Wing Chun Yim Wing Chun, die 1. weltliche Großmeisterin des Wing Chun mit den Wing Chun Doppelmessern
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 - 2017 Tao Chan Wing Chun Organisation